Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Hier finden Sie das Anmeldeformular für unsere Veranstaltungen.

Veranstaltungen

Categories
Kategorie

Erfolgreich in der Nische – neue Vermarktungswege in der Landwirtschaft

Als iCal Datei herunterladen
Samstag, 25. März 2017, 10:30 - 17:00

Viele Kunden verlangen wieder Qualität und leisten den dafür höheren Preis. Sie verlangen Transparenz und Information. Das braucht engen Kontakt zwischen Produzenten und Verbrauchern. Die Direktvermarktung befriedigt dieses neu erwachte Interesse. Inzwischen haben sich mehrere Zweige in der Direktvermarktung entwickelt: Hofverkauf, Vom-Feld-Verkauf, Hofladen, Verkaufsgemeinschaften und die Bewegung Solidarische Landwirtschaft. Der Workshop stellt die Zweige der Direktvermarktung im Unterschied zum Lebensmittelgroßhandel vor. Zugleich beleuchtet der Workshop die Vorteile und Risiken der Direktvermarktung, um ihre Chancen zu entdecken. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen.

Workshop im Rahmen des „Nachhaltigkeitspreises Schleswig-Holstein 2017“ und der „Themenwochen Globale Transformation“

Referenten
Mathias von Mirbach, Kattendorfer Hof
Dieter Schlieger, Schinkeler Höfe

Moderation
Hans Baron (Christian Jensen Kolleg)
Dipl.-Ing. agr. Ulrich Ketelhodt (KDA Nordkirche)

Veranstalter
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (MELUR), Christian Jensen Kolleg Breklum und KDA Nordkirche

Informationen
Hans Baron (Christian Jensen Kolleg), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01575 6109521

Anmeldung
Christian Jensen Kolleg Breklum, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04671 9112-0

 

Veranstaltungsort* : Christian Jensen Kolleg, Kirchenstraße 4–13, 25821 Breklum

Zurück