Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Geschichte des KDA - Weites Feld

Luthers Zwei-Reiche-Lehre in Theorie und Praxis

Theologische Überlegungen deuteten darauf hin, dass das "konstantische Zeitalter", in dem christliche und politische Gemeinde deckungsgleich waren, schon lange nicht mehr existierte und das sein noch vorgetäuschtes Scheinleben für alle sichtbar zu Ende ging.
Die lutherische "Zwei-Reiche-Lehre" stand erneut zur Diskussion. Die Evangelische Akademie lud zusammen mit der "Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen" zu klärenden Gesprächen ein. In Professor Wendland hatten wir auch jetzt einen unentbehrlichen Helfer. Theologisch-soziologische Überlegungen und Gespräche gingen mit dem praktischen Vollzug in dem "Schubyer Gesprächskreis" Hand in Hand.