Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Auftaktgottesdienst der Aktion "5000 Brote"

Konfirmanden backen für die Welt, Auftaktgottesdienst mit Bischöfin Kirsten Fehrs in Hamburg.
Wir laden Sie sehr herzlich zum Auftaktgottesdienst zur Eröffnung der Aktion ein:

Am 25.9.2016 um 10 Uhr, Hamburger Hauptkirche St. Petri, Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg

Foto Marcelo Hernandez  © NordkircheMit dem Gottesdienst wird Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, für das Gebiet der Nordkirche die bundesweite Aktion „5000 Brote. Konfis backen Brot für die Welt“ in der Hamburger Hauptkirche St. Petri eröffnen.

Bischöfin Fehrs erklärt zum Kooperationsprojekt von Kirche und Handwerk: „Frischgebackene Brote, gemeinsam mit der Konfirmanden-Gruppe in professionellen Backstuben gebacken und dann möglichst frisch gleich in den Kirchengemeinden gegen Spende verkaufen für die ausgewählten Jugendprojekte wie in El Salvador– das ist echtes Brot für die Welt.“ Die Bischöfin lädt Konfirmanden und Konfirmandinnen herzlich ein, sich an der Erntedank-Aktion zu beteiligen: „In der Backstube und im Gottesdienst wird deutlich: Unser tägliches Brot ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein wundervolles Geschenk.“

Im Anschluss an den Auftaktgottesdienst werden die Brote verkauft, die die Konfirmandengruppe der Hamburger Hauptkirche St. Katharinen in einer Finkenwerder Backstube frisch backen werden.

Das Aktionsteam: KDA Nordkirche, Pädagogisch-Theologische Institut, Brot für die Welt und Bäcker- und Konditorvereinigung Nord e.V.

Mehr Information unter: www.5000-brote-nordkirche.de
Die Pressemitteilung zum Auftaktgottesdienst finden Sie hier:

Wir machen mit bei der Aktion „5000 Brote“ und freuen uns auf den Gottesdienst:

Obermeister Jan-Henning Körner (Bäckerinnung Hamburg)

„Die Aktion 5000 Brote ist eine wichtige und wertvolle Aktion, an der sich das Bäckerhandwerk gerne beteiligt“, erklärt Obermeister Jan-Henning Körner. „Wir freuen uns, den Jugendlichen unsere Backstube auch mal von innen zeigen zu können. Schließlich steckt hinter dem Brot, das sie täglich auf ihrem Frühstückstisch haben, eine sinnvolle und traditionsreiche Arbeit, mit sehr guten Karrierechancen. Und wer weiß, vielleicht entdeckt ja der ein oder andere seine Leidenschaft für das Backen“, so Obermeister Jan-Henning Körner.

Pastor Frank Engelbrecht (Hauptkirche St. Katharinen)

"Die Aktion "5000 Brote" hat alles, was das Leben ausmacht: Körper, Seele und Geist, Handwerk, Freude und Genuss, Glaube und Solidarität ganz nah und weltweit!", sagt Pastor Frank Engelbrecht voller Begeisterung.

Die Konfirmand*innen der Hauptkirche St. Katharinen und Obermeister Jan-Henning Körner backen gemeinsam die Brote, die im Anschluss an den Auftaktgottesdienst in St. Petri verkauft werden.