Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

28.6.: ARBEIT IN DER DIGITALISIERTEN WIRTSCHAFT

Kirche und Wirtschaft im Gespräch: Impulse, Erfahrungsaustausch und Diskussion
Wird mit der Digitalisierung in der Arbeitswelt alles besser? Oder gehen Arbeitsplätze in großer Zahl verloren?

Die Begegnung Wirtschaft und Kirche lädt ein, die Herausforderungen zu diskutieren, die durch Digitalisierung entstehen.

Wir steigen ein mit drei Impulsen aus unterschiedlichen Perspektiven:

  • Herr Staatssekretär Dr. Frank Nägele vertritt die wirtschaftspolitische Sicht,
  • Herr Heiko Landahl-Gette (German Naval Yards Holdings) berichtet von praktischen Erfahrungen eines Unternehmens und
  • Herr Dr. Stefan Atze (KDA Nordkirche), reichert die Diskussion mit ethischen Aspekten an.

Eine schriftliche Anmeldung ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme. (Siehe dazu bitte die Einladung per PDF.)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und das Gespräch mit Ihnen:

„Arbeit in der digitalisierten Wirtschaft“
Kirche und Wirtschaft im Gespräch
Impulse, Erfahrungsaustausch und Diskussion

am Dienstag, den 28. Juni 2016, 16:30 bis 20:00 Uhr
im Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum,
Tannenfelde 1, 24613 Aukrug

 Das KDA Team und Kooperationspartner