Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Sicher in der Bewerbung 

am 15.6.2016 in Harburg. Führungskräfte beraten Arbeitssuchende: Der Arbeitsmarkt ist für viele wie eine „Blackbox“.

Die Bewerbungsunterlagen werden verschickt und die Antwort kommt – aber was passiert dazwischen? Die Veranstaltung „Sicher in der Bewerbung – Führungskräfte beraten Arbeitssuchende“ ist ein Angebot für Arbeitssuchende. Sie haben die Möglichkeit, Führungskräften aus Hamburger Unternehmen Fragen zu ihren Bewerbungen, zu ihrer Strategie und ihren Unterlagen zu stellen. „Wie lesen eigentlich Personaler mein Zeugnis?“ oder „Wie gehe ich mit Lücken im Lebenslauf um?“ sind nur zwei der gängigen Fragen, die viele Arbeitssuchende beschäftigen.

Die Teilnahme an dem Angebot ist kostenlos und an zwei  Voraussetzungen geknüpft:

- Die Bewerbungsunterlagen müssen aktuell sein.
- Die Teilnehmer sollten darauf vorbereitet sein, ihren beruflichen Werdegang kurz zu schildern.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Es ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung beginnt um 16:45 Uhr und endet gegen 20:30 Uhr. Eine verbindliche Anmeldung muss bis zum 8.6.2016 vorliegen.

 

Veranstaltungsort am 15.6.2016
Haus der Kirche
Hölertwiete 5
21073 Hamburg

Anmeldung und Information:
Frau Kerstin Albers-Joram
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Königstraße 54
22767 Hamburg
Telefon: 040 / 30 620-1352/-1350

Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Ihr KDA Team