Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Sucht im Handwerk

Der Handwerker-Fonds Suchtkrankheit e.V. bietet Handwerksbetrieben qualifizierte Beratung, Information und Hilfe an, wenn es um Sucht geht. Sie erhalten praktische Hilfen zur Vorbeugung und bei akuten Fällen.

Durch die Mitarbeit von Innungskrankenkasse Schleswig-Holstein, Kirchlichem Dienst in der Arbeitswelt und Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe bildet der Handwerker-Fonds eine Brücke zu den Handwerksbetrieben. Sie können diese Arbeit unterstützen durch Ihre Mitgliedschaft im Handwerker-Fonds Suchtkrankheit e.V.

So zeigen das Handwerk und Sie soziale Verantwortung.

Mehr Informationen über das Beratungsangebot, finanzielle Hilfen und die Träger des Vereins finden Sie unter:
www.handwerker-fonds.de (externer link)