Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

 

Gerhard-Ulrich1

Dialog mit Führungskräften

 

"Der Dialog mit Führungskräften in der Wirtschaft, in persönlichen Gesprächen und auch in einem öffentlichen

Diskurs zu gesellschaftspolitischen Fragen sind ein wichtiges Anliegen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in

Weiterlesen...

DIALOG PLATTFORM

Auf Initiative von Bischöfin Kirsten Fehrs ist eine Plattform für Verantwortliche aus Kirche und Wirtschaft entstanden.

Weiterlesen...

 

Wirtschaftjunioren

“Junge Führungskräfte wie wir Wirtschaftsjunioren suchen den aktiven Austausch mit Vertretern der verschiedenen Gruppen, die in unserer Gesellschaft wirken. Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt hat sich als verlässlicher Projektpartner bewährt und erinnert uns mit klarer Stimme an im Wortsinne lebenswichtige Werte jenseits

Weiterlesen...

 

Kontakte1

Evangelische Unternehmer
"Die Tätigkeit des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt ist eine zentrale Schnittstelle zwischen den bisweilen eher als Sonntags-Kirche empfundenen Aktivitäten unserer Kirche und den Anforderungen der alltäglichen Berufswelt.

Weiterlesen...

 

Ansprechpartnerin:
Pastorin Renate Fallbrüg

 

"Gespräche entstehen durch Begegnung. Verständnis durch Kommunikation.

Ein Austausch an Themen, Fragen und Positionen kann nur gelingen, wo Kontakt ist.

Wir bieten Arbeitgebern und Arbeitgeberinnen sowie leitenden und gestaltenden Persönlichkeiten der Wirtschaft das Gespräch an. Wir wollen die

Weiterlesen...

 

Ratzeburg1

24 Stunden im Kloster

Bericht vom Burnout Seminar

 

Burnout - ein Zeitphänomen? Ende Oktober diesen Jahres hatten zehn Wirtschaftsjunioren die Gelegenheit, dieser

Weiterlesen...

 

StrackElisabeth_sw1

Zielgruppe
"Führungskräfte in der Wirtschaft sind deshalb eine wichtige Zielgruppe des KDA, weil der KDA damit eine nach Alter, Bedeutung in der Arbeitswelt und in der Gesellschaft relevante Gruppe von Menschen in den Fokus nimmt; das wird beiden Seiten Nutzen bringen, den Führungskräften und der Kirche."

Weiterlesen...

 

Golden Profiler of Personality (GPOP)

 

Was macht den Erfolg aus? Die gute Ausbildung, eine selbstbewusste Persönlichkeit oder die geschenkten Begabungen, die jeder Mensch ins Leben mitbringt? Auch Führung braucht Talent. Wer weiß, welche es sind, kann damit gute Arbeit unterstützen. Gut ist es auch zu wissen, wofür man weniger talentiert ist

Weiterlesen...

 

Evangelische Elite(n)
Trend, Traum oder gute Tradition?

Tagungsdokumentation 1/ 2011

hrsg. von Renate Fallbrüg und Jörg Herrmann

Die Dokumentation der Tagung
18. bis 19. Februar 2011 im Domkloster Ratzeburg

Evangelische Akademie der Nordelbischen Kirche
in Zusammenarbeit mit
dem Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt der Nordelbischen

Weiterlesen...

 

429276_web_R_K_B_by_Maja_Dumat_pixelio.de

Perspektiven

 

Bei vollkommener Dunkelheit, nur mit einem Teelicht in der Hand, erkundeten die Teilnehmer des Seminars „Was macht meinen Erfolg aus?“ um Mitternacht den Ratzeburger Dom.

Weiterlesen...

Gemeinsam mit dem KDA ...

 

"Das Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft liegt uns am Herzen. Denn wir wissen: die Wirtschaft ist nicht nur Ökonomie, sondern zugleich verantwortungsvolle Kraft zur Gestaltung unserer Gesellschaft. Und wir als

Weiterlesen...

 

MakiesAndrea1

Frauen im Management

"Wir von Frauen im Management e.V. (FIM) freuen uns, dass sich der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt für Frauen in Führungspositionen einsetzt.

Weiterlesen...

 

TrainingStimme1

Ein Tag für die Stimme

 

Am 29. Januar 2011 hatten acht Wirtschaftsjuniorinnen Gelegenheit, einen Tag für ihre Stimme zu erleben.

Weiterlesen...

 

Gesprch1

Seminar

 

Besondere Netzwerke ermöglichen besondere Erkenntnisse: Das können die Hamburger Wirtschaftsjunioren bestätigen.

Weiterlesen...